Fördern und Fordern

Wir arbeiten in der Volksschule Klenaugasse nach einem standortspezifischen Förderkonzept, um den individuellen Bedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler bestmöglich gerecht werden zu können.

Im Förderunterricht werden Lernprozesse durch gezielte Übungen, individualsierende Arbeitsweisen, intensive Unterstützung durch Lehrerinnen und zeitlich längeres Verweilen an Stoffelementen unterstützt. So wird den Schülern ermöglicht vorhandene Lücken zu schließen und kontinuierlicher Lernzuwachs gewährleistet.

 

zurück